greenmachine

aktion: die velowerk-laden-greenmachine ist für chf. 3'000.- statt bisher chf. 4'970.- zu haben!

kulturdie greenmachine ist ein aussergewöhnliches liegevelo: es wird in europa entwickelt und produziert, trotzdem hat es einen preis, der mit den anderen liegevelo-produzenten - die alle in asien produzieren lassen - konkurrieren kann. das geht natürlich nicht ohne opfer, alle müssen den gürtel sehr eng schnallen und als händler verdient man daran fast nichts. trotzdem finde ich, dass so ein projekt jede untzerstützung verdient. wenn wir in sachen wirtschaft und technologie nämlich nur auf den quatsch der sankt galler hsg hören wollen, dann können wir eigentlich das meiste hier zumachen, wie es ja die einstmals stolze schweizer velo-industrie vor ein paar jahren schön brav getan hat. (ein anderes stockfinsteres kapital ist die geschichte der schweizer eisenbahnindustrie!) sachen wie die greenmachine gehören einfach zur kultur, basta! schau dir das bild genau an und stell dir vor, die greenmachine ginge uns verloren.

in der veloindustrie ist es üblich, in jährlichen modezyklen zu denken und zu produzieren. mit der folge, dass du eigentlich schon beim kauf veralteten kram bekommst, der aber bei der produktion gar nicht ausgereift war, weil keine zeit für optimierung eingeplant ist. die greenmachine hingegen wurde gründlich geplant und entwickelt und erst auf den markt gebracht, als sie fertig war. dafür wird sie in ihren kernkomponenten seit 2006 unverändert produziert. auch das rohloff-getriebe ist so ein teil, das wird seit mitte der neunziger jahre unverändert gebaut. wäre die greenmachine rund um eine shimano- oder sram- nabe gebaut worden, wären seither mehrere einschneidende änderungen nötig gewesen, vielleicht bekäme man wegen einstellung der produktion nicht einmal mehr ersatzteile. - also unmöglich.



greenmachinedie greenmachine von flevobike ist eine weitgehend wartungsfreie, pflegeleichte und alltagstaugliche fahrmaschine.

die velowerk-maschine in grösse m, rot mit
ringschlosshalter, gepäckträger und rücklicht
kostet CHF. 4'970.-

jetzt aktionspreis chf. 3'000.-

die anfälligen teile des kettenantriebs sind alle schön im inneren der konstruktion geschützt.

fast wie auf diesem bild sieht die velowerk-greenmachine aus, nur ist sie rot und hat hinten einen gepäckträger mit rücklicht.

die greenmachine wurde 2010 vom velojournal zum velo des jahres gewählt!

orcadie rote greenmachine im velowerk ist die letzte ihrer art: mit echten drahtspeichenrädern von hoher qualität. wenn du das magst, hol sie dir! nachher gibts nur noch kunststoffräder mit 5 speichen. offenbar haben die sich bewährt, denn sie werden auch im flevo-kabinendreirad orca verbaut, wo sie konstruktionsbedingt wesentlich höhere kräfte aushalten müssen als in einem zweirad.



so sieht die greenmachine heute aus

gm12die basiskonstruktion ist unverändert, hat aber 5-speichen-gfk-laufräder (wahlweise gegen aufpreis carbon)

wheel

so sieht ein laufrad-konstruktionsdetail aus.

 

 

 

sonso sieht die spezialversion des son-nabendynamos aus, der für diese laufräder entwickelt wurde. er lässt sich allerdings nur montieren, wenn du die beidseitig geführte gabel wählst.

du siehst: die greenmachine ist kein banales produkt, bei dem simple zugekaufte teile an einen simplen 0815-rahmen geschraubt werden. das ist alles wohlüberlegt, sorgfältig konstruiert und sogar noch in europa hergestellt!



technik

innendie explosionszeichnung des hinteren antriebsteils

rohloffkasselalles ist um eine modifizierte rohloff-nabe herum konstruiert. das gruppenbild zeigt die flevo-jungs beim abholen des segens aus kassel für diese unkonventionelle konstruktion.

die greenmachine gewinnt 2007 den eurobike gold award

 

simplondreck

die greenmachine macht spass, kommt überall hin, ist robust und dreckresistent.

100'000 km alltagsfahrten!


ghost

ein klick auf das kleine bildchen zeigt die greenmachine semitransparent in ihrer ganzen schönheit.



rahmengrössen und ausmessen

 

die animation zeigt die verschiedenen rahmen- und sitz- grössen.

das velowerk hat ein rotes velo der grösse M (120 cm) mit einem M-sitz (65 cm) zudem ist ein L-sitz vor ort verfügbar.



wenn du dich für eine greenmachine interessiert und ohne probefahrt bestellen möchtest, miss dich bitte selber nach folgender anleitung aus.
es sind 2 masse notwendig. bitte beachte, dass du guten kontakt mit der wand hast, an der du sitzt, das hilft meßfehler zu vermeiden:
 

für den rahmen gilt das mass A, wähle folgende rahmengrössen:

bei 127 cm bis 116 cm die grösse L
bei 117cm bis 106cm die grösse M
bei 104cm bis 93cm die grösse S (dazu gibt's. kurze kurbeln von 150mm)

für den sitz gilt das mass B, wähle folgende sitzgrössen: 

bei 70 cm bis 75 cm die grösse XL
bei 70 cm bis 65 cm die grösse L
bei 65 cm bis 60 cm die grösse M
bei 60cm bis 55cm die grösse S

maß A (beinlänge) für die rahmengröße
maß B (schulterhöhe) für die sitzgröße.
 


spezifikationen

die greenmachine ist in drei rahmenmaßen und vier sitzmaßen lieferbar. es ist sehr unwahrscheinlich, dass man keine passende größe bekommt.

längen:

breite: obenlenkung ± 40 cm unterlenkung ± 62 cm sitz ± 33 cm
höhe: ± 120 cm
radstand: S 109 cm M 112 cm L 113,9 cm
höhenverstellung: sitz/tretlagerhöhe: ± 17-22 cm
kurbeln: 150 mm oder 170 mm
gewicht: ab 16.2 kg, basisausführung 18 kg

colorpicker

lass dir bitte eine detaillierte offerte vom velowerk schicken.

lieferzeiten: in der regel 5 wochen.



preise:

lass dir vom velowerk eine individuelle offerte machen.


kupplung

 

wie gut durchdacht die greenmachine ist, siehst du an solchen details:

der nabendeckel am hinterbau lässt sich bei bedarf durch einen massgeschneiderten schlepp-haken für den radical cyclone auswechseln. die flevo-jungs meinen's wirklich ernst mit velo-alltagskultur!


kabel

ein echtes bijou der greenmachine ist die führung aller kabel in einem mesh-kabelbaum
von solchen detail-lösungen ist der rest der veloindustrie noch jahrzehnte entfernt,
dort gilt die maxime: "cables are not designed, they just happen."